Periodenslips: großer umweltfreundlicher Trend

Die Zeiten sind immer in Bewegung und im Wandel, daher ist es nicht verwunderlich, dass die Hersteller neue Produkte anbieten, die unseren Alltag erleichtern. Eines dieser Produkte ist zweifellos der Periodenslip, bei der die Umweltfreundlichkeit im Vordergrund steht.

Eine hervorragende Alternative

Der REPEAT Periodenslip ersetzt die Binden und befreit Sie von allen Nachteilen chemisch gebleichter Materialien. Diese innovative und neuartige Kreation wird Natürlichkeit in Ihren Tag bringen, egal wie stark Ihre Periode ist.

Periodenslips, auch genannt Menstruationsslip sind der Gipfel der umweltfreundlichen Produkte, sie sind außerdem sehr bequem und waschbar. Sie lassen keinen einzigen Tropfen Blut austreten und ihre Saugfähigkeit ist fast magisch. Diese erstaunliche Eigenschaft ist vor allem auf die mehreren Schichten zurückzuführen, aus denen die Slips bestehen. Alle diese Schichten werden hauptsächlich zusammengenäht, um die gesamte Feuchtigkeit aufzunehmen und sie wasserdicht zu machen. Stellen Sie sich aber keinen unbequemen Slip aus hartem Kunststoff vor, denn das ist er nicht. Die wasserdichten Membranen bleiben ausreichend atmungsaktiv, um den Komfort zu gewährleisten. Sie werden nicht einmal merken, dass Sie eine besondere Art von Unterwäsche tragen.

Wie pflegt diesen Slip?

So einfach es ist, einen Periodenslip zu benutzen, so einfach ist es auch, ihn anschließend zu pflegen. Waschen Sie sie einfach vor dem ersten Gebrauch mit der Hand oder waschen Sie sie bei 30 Grad in der Waschmaschine und lassen Sie sie anschließend frei trocknen. Für den weiteren Gebrauch ist es immer notwendig, zuerst zu waschen, dann bei niedriger Temperatur von 30 Grad zu waschen und schließlich frei trocknen zu lassen. Aufgrund der verwendeten Materialien trocknen die Menstruationsslips sehr schnell, so dass sie schnell wieder einsatzbereit sind, um ihre Funktion erneut zu erfüllen.

Wie  gut kann man ohne Abfall leben?

Die beste Möglichkeit ist, gleich mehrere Menstruationshosen zu kaufen. Denn Sie müssen sie wechseln und brauchen logischerweise während des Waschens einen Ersatzslip. Manche Frauen kaufen zwei Sätze Unterhosen und wechseln sie ständig. Andere Frauen ziehen es vor, mehr als ein Teil zu haben, das sie eine Woche lang behalten können.

Periodenslips sind sehr einfach zu waschen. Waschen Sie sie einfach mit der Hand in kaltem oder lauwarmem Wasser, bevor Sie sie in die Waschmaschine geben. Waschen Sie sie in der Waschmaschine ohne unnötige Duftessenzen oder Weichspüler, nur mit einem herkömmlichen Waschgel oder -pulver. Sie können sie in der Waschmaschine mit Ihren anderen Kleidungsstücken waschen, aber zur Sicherheit sollten Sie die Slips in einen separaten Stoffbeutel zum Waschen geben.

Kettenringe schmücken die Hände vieler Frauen, warum nicht auch Ihre?
Modetrend: Alternativen zu Strumpfhosen, um ebenso stylisch wie warm zu sein