Clarks Schuhe: Trendy und bequem zugleich

Um Schuhe zu produzieren, die ebenso bequem wie elegant sind, verbindet die Marke Clarks auf effektive Weise exzellente handwerkliche Fertigkeiten mit urbanem Design. Clarks produziert mittlerweile rund 50 Millionen Paar Schuhe pro Jahr und ist eine beliebte Marke im Vertrieb von Straßenschuhen, um Männer und Frauen auf der Suche nach modischen und lässigen Schuhen zu befriedigen, um sich einen Blick auf die Ergebnisse der Trends vorzustellen.

Clarks-Schuhe: Die Vergangenheit der Marke

Die beeindruckende Geschichte der Clarks begann 1825 in dem kleinen englischen Dorf Lane, das im Zentrum der Grafschaft Somerset liegt. Als James Clark, der

Bruder von Cyrus Clark, der die Schuhfabrik seines Bruders leitete, Kleiderreste, Schaffellteppiche und alte Kleidungsstücke betrachtete, kam ihm eine kreative Idee: Er wollte Hausschuhe aus Schaffell herstellen. Im ersten Verkaufsmonat verkauften die Brüder über 1000 Paare pro Monat. Einige Jahre später erhielten die beiden Brüder aufgrund ihres kreativen und erfinderischen Geistes auf der Weltausstellung 1951 zwei Preise. Von da an konnte die Marke Clarks mit intern etablierten Innovationen in der Welt der Schuhe experimentieren. Wählen Sie aus 315 Clarks-Artikeln auf Modalova, das Ihnen bequeme und trendige Modelle anbietet. Alle Schuhmodelle werden ständig weiterentwickelt.

Ikonische Schuhe von Clarks

Der Wüstenstiefel sorgte für eine Sensation unter den Liebhabern der Schuhe, die zu den schönsten der Marke Clarks gehören. Das erste Modell der Original Clarks Serie, der Desert Boot, wurde 1950 von Nathan Clark modelliert. Der Stil des Desert Boot begeisterte Fans auf der ganzen Welt, von Rockmusikern bis hin zu Hollywoodstars, indem er Kreppsohlen mit Oberteilen aus poliertem Wildleder kombinierte. In den 1960er Jahren wurde The Wallabee veröffentlicht. Er brachte den beliebten Wallabee hervor, der zum ersten Clarks Mokassin mit einem natürlicheren Aussehen wurde, da die Marke Clarks gezwungen war, einen anderen Namen zu finden, um ihn in die USA zu exportieren. Ein einfacher Satz der originalen Clarks-Mokassins bleibt The Wallabee.

Die Topmodelle der Marke

Ein Kontrast der besten Modelle der Marke Clarks zeigt dieses hübsche Paar billigen Ballerinas für Frauen. Stilvoll durch den Arbeitstag zu gehen ist ein einfaches, aber wirklich elegantes Modell. Auch dieses Modell ist aus einem hochwertigen Material und einer stark gummierten Sohle gefertigt. Dieses Schuhmodell hat den Vorteil, dass es, unabhängig von Ihrem Stil, zu jedem Outfit passt. Für Männer, egal welches Modell und aus welchem Grund, bietet die englische Marke Clarks eine große Auswahl an Schuhen. Amieson Walk ist ein Clarks-Schuh im Derby-Stil aus Leder, um Männerfüße auf elegante Weise zu bezaubern. Die Natur dieses Schuhstils appelliert auf den ersten Blick an seine Modernität und Schlichtheit. Was den Komfort betrifft, so hat Clarks sein Bestes getan, damit dieses Paar Schuhe optimalen Tragekomfort bietet.

Wie sollte man seinen Körper messen, bevor man Kleidung online bestellt?
Kleiderboxen: Erfolgreiche Boxen im Personal-Shopper-Modus